MediFuss - Podologische Praxis Dutschmann (Heilpraktiker auf dem Gebiet der Podologie) 

 Podologische Therapie - Wir kümmern uns um Ihre Füße

Wir machen Urlaub in der Zeit vom 03. - 07.08.2020


Corona-Virus: Patienteninformation


Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

die Ministerpräsidenten der Länder haben eine Kontaktsperre verfügt. Sie soll die Ausbreitung des Corona-Virus SARS-Cov-2 verlangsamen.

Kontaktsperre bedeutet, dass das Haus oder die eigene Wohnung in bestimmten Ausnahmen verlassen werden darf. Das Zuhause darf in der Regel nur noch für wichtige Erledigungen des täglichen Bedarfs verlassen werden.

Diese wichtigen Erledigungen des täglichen Bedarfs sind:

  • Lebensmitteleinkäufe
  • Apothekengänge
  • Besuche der Deutschen Post
  • Sportarten im Freien, soweit diese alleine durchgeführt werden
  • Betreuung Hilfsbedürftiger
  • Arzt. und Klinikbesuche, einschließlich Therapiepraxen (als Patient!)
  • Besuche von Banken
  • Fahrten zur Arbeit, soweit notwendig


Was bedeutet das für Ihre podologische Therapie?

Podologie-Praxen sind eine Einrichtung des Gesundheitswesens mit einem sehr hohen Hygienestandard. Es ist wichtig, dass Sie erforderliche Behandlungen erhalten, um Folgeschäden zu vermeiden. Aus diesem Grund bleiben Podologie-Praxen geöffnet.

Zutritt zur Praxis

Bitte haben Sie Verständnis, dass das Betreten der podologischen Praxis folgenden Personen untersagt ist:

  • Personen mit erkennbaren Symptomen einer Corona-Erkrankung
  • Personen, die innerhalb der letzten 14 Tage aus einem Risikogegebiet zurückgekehrt sind oder Kontakt zu Rückkehrern hatten
  • Personen mit jeglichen Erkältungssymptomen
  • Personen, die Kontakt zu infizierten Personen hatten
  • Begleitpersonen

 

Sollten Sie sich unwohl fühlen oder zu den oben genannten Personengruppen gehören, teilen Sie uns dies bitte frühzeitig telefonisch mit.


Vielen Dank für Ihr Verständnis!